Tagesbedarf

Die RDA: Richtlinie 2008/100/EG der Kommission vom 28. Oktober 2008, stellt die Daten zum Tagesbedrf von Vitaminen zur Verügung. Jedoch ist der Tagesbedarf nach ihren Angaben zu knapp bemessen. Die Werte richten sich dannach keine Mangelerscheinungen zu bekommen.
Wir empfehlen Ihnen die Vitamine etwas höher dosiert einzunehmen, um eine ausrechende Versorgung sicherzustellen, zumal Kaffee, Zigaretten oder Umweltgifte das Vitamin B im Körper zerstören und Sie deshalb einen höheren Bedarf an Vitamin B haben. Eine Überdosierung von Vitamin B ist nicht möglich, da überflüssiges Vitamin B vom Körper ausgeschieden wird.

Vitamin Tagesbedarf Empfohlene Dosis
nach RDA
Unsere empfohlene
Tagesmenge
Vitamin B1 1,2 – 1,4 mg 1,1 mg 2 mg
Vitamin B2 1,5 – 1,7 mg 1,4 mg 2 mg
Vitamin B3 15-18 mg 16 mg 20 mg
Vitamin B5 8 mg 6 mg 10 mg
Vitamin B6 1,6 – 1,8 mg 1,4 mg 2 mg
Vitamin B7 100-200 ug 150 ug 50 ug
Vitamin B9 300-600 ug 200 ug 1000 ug
Vitamin B12 2-3 ug 2,5 ug 5 ug